Bild: MD9
Die Stände am Solothurner Chäs-Tag sind ein kulinarisches Highlight.
1/2 Bild: MD9 Die Stände am Solothurner Chäs-Tag sind ein kulinarisches Highlight.
Bild: MD9
Der Solothurner Chäs-Tag hat auch für die Kleinsten viel zu bieten.
2/2 Bild: MD9 Der Solothurner Chäs-Tag hat auch für die Kleinsten viel zu bieten.
31.08.2019 12:00

Genussfest in der Vorstadt Solothurn

Am Donnerstag, 5. September ist es wieder soweit. Der traditionelle Chäs-Tag erweckt die Gassen der Solothurner Vorstadt zum Leben. Die Vorbereitungen sind in der Endphase und das sonnige Chäs-Tag-Wetter ist bestellt.

Heuer wird am Abend die Irische Band «The Buckmad Bhoys» auf dem Dornacherplatz für eine mystische Stimmung sorgen. Um 20.45 Uhr wird zudem das Fussballspiel Irland-Schweiz live übertragen werden.

Wie letztes Jahr wird die Regiobank einen Publikumswettbewerb organisieren. Die Besucher sind eingeladen, an der Viehschau ab 14 Uhr für die schönste Kuh zu stimmen. Welche Kuh gefällt den Chäs-Tag-Besuchern am besten? Jede Stimme zählt. Mit etwas Glück gewinnen die Mitwähler der «Miss Chäs-Tag» einen Preis.

Traditionell wird auch wieder der Alpabzug stattfinden. Um 12 Uhr erfolgt der Start am Stalden durch die ganze Hauptgasse und wieder den Chronestutz hinunter, über die Kreuzackerbrücke zurück auf den Dornacherplatz.

Schweizer Spezialitäten für den Gaumen...

Am Chäs-Tag werden überall Käse, einheimische Käsespezialitäten und regionale Qualitätsprodukte aus verschiedenen Kantonen zu finden sein. Von 11 bis 22 Uhr kann man an rund 50 Marktständen nebst Käse weitere Köstlichkeiten und Produkte aus vielen Regionen der Schweiz degustieren und kaufen.

Als wichtigster Partner tritt hier «Das Beste der Region» mit dem Gütesiegel regio.garantie auf. Das nationale Label kennzeichnet zertifizierte Regionalprodukte, die mit regionalem Know-how, Begeisterung und Leidenschaft hergestellt werden. Wer ein mit regio.garantie gekennzeichnetes Produkt kauft, kann sicher sein, dass die Gewinnung der Rohstoffe und die Verarbeitung der Produkte in der jeweiligen Region erfolgen.

Am Fest gibt es eine beeindruckende Vielfalt an frisch zubereiteten Köstlichkeiten – von Fondue über Raclette, Chäs-Brägu, Militär-Chäs-Schnitten bis Chäs-Chueche, Hamme, Fisch, Älpermagronen und vieles mehr.

…und das Gemüt

Schweizer Tradition wird nicht nur unseren Gaumen erfreuen. Diverse Chöre, Jodlerclubs, Treichlergruppen, eine Drehorgel, Alphorngruppe und etliche weitere Musiker bereichern den Chäs-Tag. Auch Wolfgang Schönenberger kommt um 16.30 Uhr mit den Ukulelenkindern an den Chäs-Tag und animiert zum Mitsingen.

Für die kleinen Gäste stehen ein Streichelzoo, Lamas für ein Stadt-Trekking, Ponyreiten, eine Tunnelkino-Eisenbahn und vieles mehr bereit.

Chäs-Tag unterstützen

Ins Leben gerufen wurde der Solothurner Chäs-Tag von initiativen Leuten aus der Solothurner Vorstadt sowie Bäuerinnen und Bauern aus dem Bucheggberg. Seit 2015 besteht ein Verein, der den bereits zur Tradition gewordenen Solothurner Chäs-Tag weiterführen will. Jedermann kann Mitglied werden und auch so diesen Event unterstützen. Das OK des Solothurner Chäs-Tags freut sich auf zahlreiche Besucher!

pd