Bild: www.bewusst-sein.ch
1/1 Bild: www.bewusst-sein.ch
26.08.2019 14:46

Geistige Heilarbeit

In den letzten Jahren vermehren sich psychische, seelische und chronische Schmerzen und Erkrankungen. Häufig tragen erblich bedingte Strukturen, traumatische Erlebnisse sowie belastende und kreisende Gedanken und Emotionen dazu bei, dass sich Störungen, erkennbar als Schmerzen, Entzündungen und Erkrankungen im physischen Körper manifestieren können.

Sind belastende Gedanken, Gefühle und Ängste langanhaltend, dann können sie die Hauptursache für verschiedenste Erkrankungen und Beschwerden im gesamten Körper sein. Denn alle negativen Erfahrungen und Erinnerungen oder sämtliche Glaubens- und Behinderungssätze werden in unseren feinstofflichen Körpern (im Energiekörper) abgespeichert und wirken dort bewusst oder unbewusst auf unseren physischen Körper sowie in unseren Alltag und behindern unsere ganzheitliche Gesundwerdung.

Heilung durch Auflösung der Ursachen

Wir nehmen direkten Zugriff auf alle feinstofflichen Ebenen, auf fremdinstallierte bzw. selbstinstallierte (interne) Ursachen bzw. Manipulationen und können sie dauerhaft auflösen und transformieren so dass Selbstheilung entstehen kann.

Spirituelle und Geistige Heilarbeit ist sinnvoll bei: • Schmerzen und Krankheiten aller Art (insbesondere Erkrankungen deren Ursachen mit klassischen Heilmethoden und Therapien nicht geheilt werden können) • Störungen in Strukturen und Gelenken (Hüft-, Knie- und Wirbelsäulenerkrankungen) • chronischen Schlafstörungen, innere Unruhe und Druck, Burnout, Depressionen • Ängsten und emotionalen Blockaden z.B. nach langjähriger Krankheit bzw. schmerzlichen bzw. traumatischen Situationen • alten und antrainierten Glaubens- und Gefühlsmustern, Behinderungssätzen • fehlendem Selbstwert und Selbstbewusstsein (bei Selbstzweifeln, Mobbing) • Partnerschaft- und Beziehungsproblemen • Trauerbewältigung

Wichtig: Alte Blockaden, Traumatas oder belastende Situationen werden dabei weder angeschaut noch finden Retraumatisierungen statt. Mit den heutigen Heilenergien und zunehmender Aufstiegsenergien ist es möglich, die Ursachen einfühlsam, effizient und dauerhaft aufzulösen.

Ergänzend empfehlen wir unseren Klienten zur Ganzheitlichen Herstellung der ursprünglichen (göttlichen) Ordnung in allen Systemen, Chakren, Organen und Zellen die Geistige Wirbelsäulenaufrichtung. Sie wirkt über die Seele des Menschen in die Wirbelsäule und auf alle Zellen des Körpers im Sinne einer Erneuerung, Wiederherstellung bzw. Vervollkommnung.

Bei Bedarf ergänzen wir unserer Arbeit mit Methoden der Geistigen Chirurgie. Hiermit ist es möglich, degenerative Veränderungen im Körper, bei z.B. Organen, Knochen, Bändern, die durch verschiedene Erkrankungen oder Verletzungen entstanden sind, wieder in ihre Ursprungsinformation zu bringen und die Selbstheilungskräfte in den feinstofflichen Ebenen zu aktivieren, damit Heilung auf der dichten physischen Ebene stattfinden kann.

Behandlungsablauf

Du nimmst den ersten Kontakt mit uns auf und schilderst uns kurz dein Anliegen. Dies geht entweder per E-Mail oder auch telefonisch. Wir erstellen dir auf Wunsch eine Kurzanalyse und teilen dir das Ergebnis sowie den geschätzten Zeitaufwand mit. Dies ist für dich kostenfrei. Du kannst dann entscheiden, ob du uns mit der Heilarbeit beauftragen möchtest.

Nach Beauftragung erstellen wir für dich eine ausführliche Analyse. Die eigentliche Auflösung/ Behandlung kann per Fernbehandlung erfolgen. Für das vollumfängliche Ergebnis der Behandlung/ Beratung ist ein persönlicher Termin nicht nötig, wir arbeiten hellsichtig auf den feinstofflichen Ebenen unabhängig von räumlichen Distanzen. Bei Fernbehandlungen vereinbaren wir mit dir einen festen Zeitpunkt, an der wir dann an den Ursachen arbeiten. Im Anschluss teilen wir dir zusätzlich mit, was du für dich, deine Selbstheilung und deine persönliche Entwicklung weiterhin tun kannst.

pd