Bild: z.V.g.
Von links: Alt-Kantonsrat Martin Rötheli, Kantonalpräsidentin Sandra Kolly sowie Kantonsrat Fabian Gloor.
1/1 Bild: z.V.g. Von links: Alt-Kantonsrat Martin Rötheli, Kantonalpräsidentin Sandra Kolly sowie Kantonsrat Fabian Gloor.
02.09.2019 14:00

CVP sammelt Unterschriften für Kostenbremse-Initiative

Am nationalen Sammeltag, 24. August, wagte sich auch die CVP Thal-Gäu sowie die Kandidaten der Listen 2 und 4 auf die Strasse und sammelten zahlreiche Unterschriften für die Kostenbremse-Initiative.

Thal-Gäu Mit der Kostenbremse-Initiative wird die Kostenexplosion im Gesundheitswesen und bei den Krankenkassenprämien eingedämmt. Der grosse Zuspruch aus der Bevölkerung für dieses Anliegen zeigt, dass die CVP damit einen Nerv getroffen hat. Neben der Kostenbremse-Initiative wurde die Gelegenheit von vielen Personen auch genutzt, um sich beispielsweise bei Kantonalpräsidentin Sandra Kolly direkt über die CVP zu informieren. Auch in den nächsten Wochen wird die CVP Thal-Gäu wieder präsent sein und das Gespräch mit der Bevölkerung suchen.

pd