Bild: z.V.g.
Von links: Simon Gomm, Kantonsrat; Corina Bolliger, Gemeinderätin; Markus Dietler, Stadtschreiber; Joschka Schaffner, Präsident JSP; Florian Eberhard, Gemeinderat.
1/1 Bild: z.V.g. Von links: Simon Gomm, Kantonsrat; Corina Bolliger, Gemeinderätin; Markus Dietler, Stadtschreiber; Joschka Schaffner, Präsident JSP; Florian Eberhard, Gemeinderat.
20.11.2019 16:00

Abgabe Volksauftrag «Kirchgasse für Alle statt für Wenige»

Olten Die Stadt Olten behält die Gebäude des ehemaligen Naturmuseums und des Kunstmuseums in ihrem Eigentum und nutzt sie für öffentliche Angebote. Ein Verkauf oder eine Abgabe im Baurecht an Dritte zum privaten Gebrauch ist ausgeschlossen.

Den Volksauftrag mit diesem Wortlaut hat das Komitee am vergangenen Mittwoch im Stadthaus eingereicht. In kürzester Zeit ist das anderthalbfache der notwendigen Unterschriften zusammengekommen. Leute aus allen politischen Lagern haben unterschrieben. Sie treten dafür ein, dass die strategisch wichtigen Liegenschaften an bester Lage in der Stadt im Besitz der Stadt bleiben und optimal für eine lebendige und belebte Kirchgasse genutzt werden können. Das Komitee dankt allen die unterschrieben haben und freut sich auf die kommenden Diskussionen im Gemeindeparlament.

pd